Anne Riegler: Der Irrtum

2. Platz Putlitzer Preis® 2020 Herr Engelbert Heppelwetz hatte sich geirrt. Deshalb musste nun das Ende kommen, und zwar schnell. Sein Ende. Das Irren an sich ist keine große Sache. Mal den Arzttermin vergessen, das Paket nicht abgeholt, die Eier zwanzig Minuten gekocht, im Datum geirrt. Wirklich keine große Sache. Passiert jeden Tag tausendfach, millionenfach. […]

Weiterlesen

Sonja Kettenring: Auftanken

4. Platz Putlitzer Preis® 2020 Es war ein Fehler, einfach abzuhauen. Noch nicht mal einen Koffer habe ich gepackt, nichts habe ich dabei. Nur sein Auto. Er hat gesagt, ich könne es nehmen, aber so hat er das bestimmt nicht gemeint. Dass es jetzt auf einem Parkplatz in Bayern steht, fünfhundert Kilometer südlich. Kaputt noch […]

Weiterlesen

Finlay Weber: Da draußen stirbt eine Szene

5. Platz Putlitzer Preis® 2020 An den Wänden hingen Tour-Plakate von Bands, die vor etlichen Jahren in diesem Schuppen gespielt hatten. Größtenteils waren es legendäre Punkcombos, die sich hierher verirrt hatten, aber auch Rockbands aller Subgenres. Die Plakate hingen dort wohl als Beweise für den Glanz einer vergangenen Zeit. Vergilbte, an Beton geleimte Nostalgie. Ich […]

Weiterlesen

Laura Bruning: Direct Impulse

5. Platz Putlitzer Preis® 2020 Ich gehe zur MedCloud-Analyse wegen meiner Schlafstörungen.Ich gehe zur MedCloud-Analyse wegen meiner Schlafstörungen.Es heißt jetzt Active Consulting, nicht mehr Arzt.All das weiß ich nur, weil mein Direct Impulse Neurochip das weiß. All diese nützlichen Informationen, die mir in den letzten Jahren wie Sand durch die Hände geglitten sind, sind jetzt […]

Weiterlesen

Putlitzer Preis 2020: Die Gewinner stehen fest!

Die Jury hat Ihre Arbeit getan und die Sieger stehen fest. In diesem Jahr wurde kein sechster Platz vergeben, dafür der 5. Platz gleich zweimal. Den teilen sich:Finlay Weber mit seinem Text „Da draußen stirbt eine Szene“ undLaura Bruning mit „Directe Impulse“.Auf den vierten Platz wählte die Jury Sonja Kettenring mit „Auftanken“.Die Plätze 1-3 belegen […]

Weiterlesen

Geralf Grems: Ohne F und V

2. Platz Putlitzer Preis® 2019 Schäfer lenkt gegen Windböen an. Den weißen Franzosen hat er sich nicht ausgesucht, er ist im ganzen Land der Dienstwagen seiner Zunft. Dass der Blinker französisch klackt, verunsicherte ihn nur anfangs. Jetzt, beim Einbiegen ins Tal, ist ihm das Geräusch genauso vertraut wie der Weg zu Frau Lämmel. Seine warmen […]

Weiterlesen