Idylle Putlitz

Schreiben in der Idylle

Putlitzer Preis® – Residenzstipendium des 42erAutoren e.V.

Sie überlegen, ob Sie sich bewerben sollen? Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, einmal in aller Ruhe an einem idyllischen, inspirierenden Ort an Ihrem Projekt zu arbeiten, dann sollten Sie das unbedingt tun.

Seit 2012 vergeben die 42erAutoren ein Residenzstipendium. Eine Ferienwohnung in Mansfeld im Brandenburger Norden wartet auf Sie, ganz in der Nähe von Putlitz, umgeben von reiner Natur und frischer Luft, ungefähr anderthalb Fahrstunden von Berlin entfernt. Dort können Sie 42 Tage schreiben, wandern, sich inspirieren lassen. Mindestens zwei Drittel dieser Zeit sollten Sie anwesend sein, gern in einzelnen Zeitabschnitten. Ihre Anreise sponsern wir mit 42 € (was sonst?) und Ihren Aufenthalt mit einem einmaligen Taschengeld von 500 €.

Und wir versprechen Ihnen: Die Umgebung und die Ruhe dort, die herzliche Gastfreundschaft der Bewohner des Ortes werden es Ihnen leicht machen, im Rahmen des Stipendiums Ihr Projekt voranzubringen und sich – nach Ihren persönlichen Ideen und Vorschlägen – am literarischen Leben in Putlitz zu beteiligen.

Passt es Ihnen zeitlich, garantieren wir Ihnen Anfang Juni des Stipendiumsjahres eine unvergessliche Veranstaltung, bei der auch Sie und Ihre Arbeiten vorgestellt werden: die Preisverleihung des Putlitzer Preises®. Dieser Kurzgeschichtenwettbewerb der 42erAutoren, der bereits seit 2005 besteht, erfährt zunehmende Beachtung in den Medien. Oder kennen Sie einen Kurzgeschichtenpreis, bei dem die Preisträger – möglicherweise auch Sie? – mit einem Fanfarenzug und den Honoratioren der Gemeinde im Blitzlichtgewitter der brandenburgischen Presse in eine vollbesetzte Kirche geführt werden?

Nein?

Dann sollten Sie sich das nicht entgehen lassen. Wir, die 42erAutoren, freuen uns auf Ihre Bewerbung.